Online-PR – erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit im Netz

Seminarbeschreibung

Leider können wir dieses Seminar aktuell nicht anbieten.

Online-PR ist heute verwirrend vielschichtig. Die Fülle an Möglichkeiten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im digitalen Zeitalter scheint grenzenlos. Profitieren kann von dem neuen Medienangebot jeder, doch gilt es für den Erfolg im Internet, Potenziale abzuwägen, die richtigen Werkzeuge auszuwählen und individuelle Chancen effektiv zu nutzen.

Genau an diesem Punkt setzt unser 2-tägiges Seminar an: Sie erhalten zunächst einen fundierten Überblick über die Grundlagen der digitalen Öffentlichkeitsarbeit. Sie lernen, wie Sie PR-Portale, Google-Dienste oder Social Media für Ihre Unternehmenskommunikation sinnvoll einsetzen. Gemeinsam mit den Teilnehmern erarbeitet unsere Trainerin Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs eine Strategie, die weit über eine reine Verbreitung von Information und Unternehmensmeldungen hinausgeht und einen Dialog mit Ihrer Zielgruppe in Gang setzt – denn nur so erzielen Ihre Online-PR-Maßnahmen heute nachhaltigen Erfolg.

Anhand zahlreicher Best-Practice-Beispiele zeigt die erfahrene Trainerin, wie Sie einen speziell auf Ihre Zielgruppe abgestimmen Kundendialog optimal führen. Egal ob Corporate Blog, Social Media Newsroom oder Bewertungsplattform – die richtigen Kanäle finden sich zu jeder Strategie.

Ausgestattet mit den Grundlagen der Online-PR, geht es anschließend um die Konzeption einer crossmedialen Kommunikationsstrategie. Die Eckpfleiler einer integrierten Kommunikation sind: eine „smarte“ Zielsetzung, die richtige Positionierung des eigenen Unternehmens, ein professionelles Content und Community Management und die Einbindung wichtiger Multiplikatoren. Auch das Thema Krisen-PR wird ausführlich behandelt – oft ein drängendes Thema für Unternehmen.

Seminarziele

  • Sie haben einen Überblick über die moderne PR-Strategien in Online-Medien gewonnen.
  • Sie verstehen den Aufbau und die Mechanismen von PR-Strategien im Web.
  • Sie lernen medien-, zielgruppen- und markengerechten Content zu entwickeln.
  • Sie erhalten praktische Handlungsanleitungen für eine leichte Umsetzung Ihrer PR-Maßnahmen.
  • Sie sind in der Lage, auf kritische Stimmen zu reagieren und beherrschen die Grundlagen der Krisen-PR.

Seminarinhalte – Agenda

Einführung in die Online-PR

  • PR neu denken: Publishing, Networking und Sharing in der Online-PR
  • Methoden und Möglichkeiten der digitalen Öffentlichkeitsarbeit
  • Information und Dialog: Die Säulen der strategischen Online-PR
  • Zusammenspiel von Owned Media, Earned Media und Paid Media
  • Institutional Readiness: Sind Sie bereit fürs Social Web?

Information: Plattformen der Online-PR

  • News- und Pressebereiche auf der eigenen Webseite
  • PR-Portale und Blogger-Verteiler für die Streuung
  • Google-Dienste für eine bessere Auffindbarkeit
  • Corporate Blogging für die Aufklärungsarbeit
  • Wikipedia und Bewertungsplattformen für das Reputationsmanagement
  • Social Media Newsrooms für die Journalisten-Pflege
  • Operative Hinweise, Tipps und Tricks für die Online-PR

Dialog: Social Media aktiv für die Online-PR nutzen

  • Grundrauschen: Wie spricht man auf Facebook, Twitter und Co.?
  • Positionierung: Wie möchten Sie selbst sprechen? Was passt zu Ihnen?
  • Moderation: Wie sieht professionelles Community Management aus?
  • Jenseits von Postings und Tweets: YouTube als PR-Instrument
  • XING und LinkedIn für den systematischen Beziehungsaufbau
  • Operative Tipps und Tricks für die Social-PR

Integrierte Kommunikationsstrategien entwickeln

  • Zielsetzungen klar definieren
  • Zielgruppen bestimmen und finden
  • Kanäle sondieren und bespielen
  • „Smarte“ Redaktionspläne erstellen
  • Passgenaue Inhalte produzieren
  • Dialoge leiten und moderieren
  • Erfolge messen

Neue Multiplikatoren in die PR-Arbeit einbinden

  • Multiplikatoren identifizieren und an das Unternehmen binden
  • Influencer Relations: Blogger, Twitterer und YouTuber aktiv einbeziehen
  • Fallbeispiele aus der Produkt-PR

Krisen erfolgreich meistern

  • Grundlagen der souveränen Krisen-PR
  • Kritik ist nicht gleich Krise: Krisenmanagement 2.0
  • Shitstorms: Leitfaden für Krisenstrategien

Die Trainerin

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs

Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs, eMBIS Trainerin

Die Geschäftsführerin der Agentur Social Media Aachen Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs unterstützt seit Jahren PR-Verantwortliche darin, die Potenziale von Social Media gewinnbringend zu nutzen und interaktive Maßnahmen im Social Web umzusetzen. Mit Leidenschaft für Kommunikation und Marketing konzipiert sie Strategien im B2B-, B2C- und Non-Profit-Sektor. Als Senior Consultant berät sie namhafte Marken und KMUs und arbeitet im operativen Geschäft als Kampagnenmanagerin. 2013 erschien ihr Fachbuch Erfolgreiche PR im Social Web.

Methodik

Interaktiver Vortrag

In unserem Seminar werden die Teilnehmer mit ihren individuellen Erwartungen an das Seminar und ihren jeweiligen Online-Projekten selbstverständlich miteinbezogen. Fragen können jederzeit gestellt werden. Regelmäßige Feedback-Runden unterstreichen den interaktiven Seminarcharakter.

Vielseitiger Medieneinsatz

Um die bestmögliche Aufmerksamkeit der Teilnehmer zu erreichen, arbeitet unser Trainer abwechselnd mit anschaulichen Power-Point-Präsentationen, Live-Beispielen im Internet sowie mit Flipchart und Pinnwand. Das garantiert ein abwechslungsreiches Seminar – mit Inhalten, die „haften“ bleiben.

Maximaler Praxisbezug

Live-Beispiele aus der Praxis sowie die Beispielprojekte der Teilnehmer garantieren den maximalen Praxisbezug und bilden eine professionelle Grundlage für die praktische Umsetzung der individuellen Unternehmensziele jedes Teilnehmers. Neben den konkreten Live-Beispielen arbeiten wir auf Wunsch auch an den verschiedenen Web-Seiten der Seminarteilnehmer.

Tipps, Tools und Seminarunterlagen

Anhand von Live-Demonstrationen ausgewählter Tools wie z.B. Redaktions-Sheets, Hootsuite und SproutSocial, lernen die Teilnehmer Werkzeuge kennen und erhalten wertvolle Tipps und Tricks, die sie in ihrer täglichen Arbeit aktiv unterstützen. Ausführliche, seminarbegleitende Unterlagen und Checklisten dienen als umfassendes Nachschlagewerk am Arbeitsplatz – auch noch lange nach Ihrem Seminarbesuch.

Teilnehmer

Maximal 12 Teilnehmer: Kleine Gruppen ermöglichen ein intensives und effektives Arbeiten.
Unser Seminar eignet sich erfahrungsgemäß sehr gut für Einsteiger wie auch für Marketing- oder PR-Verantwortliche mit ersten Erfahrungen zum Thema Online-PR. Das Seminar richtet sich an Online-Marketing-Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, die in ihrem Praxisalltag unter anderem für die Themen Facebook, Social Media, Online-PR und Unternehmenskommunikation verantwortlich sind. Das Seminar richtet sich aber auch an Geschäftsführer, Einzelunternehmer und Entscheider, die sich einen fundierten Überblick über das Thema Online-PR verschaffen möchten.

Durch die Vielfalt der Seminarinhalte, die neben den Grundlagen auch die Spezialgebiete Produkt-PR in Blogs und auf Facebook, Social Media Newsrooms, Reputationsmanagement und Krisenmanagement umfasst, profitieren selbst erfahrene Online-PRler von unserem gebündelten eMBIS Know-how und zahlreichen Praxis-Tipps.

Spezielle Voraussetzungen oder technisches Know-how der Teilnehmer werden nicht benötigt.

Unsere Zielgruppe im Überblick:

PRler, Pressesprecher, Online-Redakteure, Verantwortliche und Mitarbeiter aus Marketing, Werbung, Vertrieb und Kommunikationsabteilungen, Geschäftsführer, Entscheider und Projektleiter.

Teilnehmerstimmen zum Online-PR Seminar

27. bis 28.11.2014 in München

Sumitomo

Frau Dr. Belvederesi-Kochs hat das Seminar genau in der richtigen Ausgewogenheit zwischen Theorie & Praxis vermittelt. Die Inhalte wurden spannend und mit Temperament vorgetragen. Die zwei Tage verflogen im Nu und ich konnte mit jeder Menge neuen Ideen nach Hause reisen. Empfehlenswert!

Stefanie Lauterbach,
Marketing, Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Alle Stimmen zu diesem Seminar anzeigen

Kosten

10% Rabatt für jeden weiteren Teilnehmer derselben Firma zum gleichen Termin.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer 980 Euro zzgl. MwSt.

Im Preis inbegriffen sind ein Mittagessen, diverse Snacks und Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten für Anreise und Übernachtung sind bei Bedarf selbst zu entrichten und nicht im Seminarpreis enthalten.

Hinweise

Teilnehmerzahl

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

Seminarzeiten

1. Seminartag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Seminartag: 09:00 - 16:00 Uhr

Teilnahmezertifikat

Alle Teilnehmer erhalten ein persönliches Teilnahmezertifikat der eMBIS Akademie in dem Inhalte, Ort und Datum des Seminars dokumentiert sind. Das Zertifikat ist vom jeweiligen Trainer unterschrieben.

Termine, Orte und Kosten

Dieses Seminar wird auf Anfrage als Inhouse-Seminar angeboten. Ihr individuelles Angebot können Sie hier anfordern: Kontakt