Personalmarketing Online – effizientere HR-Strategien durch Social Recruiting und Employer Branding

Seminarbeschreibung

Personalthemen sind Ihr täglich Brot, aber das Online- und Social-Media-Umfeld ist für Sie Neuland? StepStone, XING, LinkedIn, Facebook, Twitter und Co. sind Ihnen zwar ein Begriff, aber Sie nutzen diese Plattformen und Netzwerke kaum oder gar nicht für Ihre tägliche Arbeit?

Verschenken Sie nicht weiter wertvolles Potenzial! Gute Bewerber sind heute auch und vor allem im Web 2.0 zu finden. Sie müssen nur die richtigen Plattformen für Ihre Bewerber-Ansprache finden und sich auf den Weg zum aktiven Dialog in den sozialen Medien machen.

Um den Einstieg in das Trendthema Social Media Recruiting (SMR) so einfach wie möglich zu gestalten, knüpft unser Seminar direkt an Ihr bestehendes Wissen als Personalfachkraft bzw. Führungskraft an und erläutert Ihnen den professionellen Umgang mit den relevanten Social-Media- und Online-Plattformen. Sie erhalten eine praxisbezogene Einführung in die Grundlagen der Online- und Social-Media-Kommunikation, des Employer Brandings und des Social Recruitings.

Sie lernen realistisch einzuschätzen, welche Möglichkeiten Ihr Unternehmen und Sie als Personaler innerhalb der neuen Kommunikations(platt)formen haben. Sie erfahren, was über Ihr Unternehmen gesprochen wird, wo Sie Ihre Zielgruppe finden und wie Sie interessante Kandidaten für Ihr Unternehmen begeistern können. Wir informieren Sie über aktuelle Trends zu den Themen Employer Branding und Social Recruiting und zeigen Ihnen, welche sozialen Netzwerke im Bereich Personal bzw. Human Resources (HR) für Ihr Unternehmen relevant sind, um ansprechende Kontaktpunkte für Kandidaten aufzubauen.

Seminarziele

  • Sie beherrschen die digitale Multi-Channel-Kommunikation über die unterschiedlichen Jobportale, XING, LinkedIn, Facebook, Twitter und Co.
  • Sie kennen die Candidate Journey bzw. das Verhalten latent wechselwilliger Kandidaten im Netz und können entsprechend Ihre Begegnungspunkte und die Ansprache Ihrer Zielgruppe im Netz optimieren (Touchpoint Management, digitale Kommunikation beim Social Recruiting).
  • Sie wissen, welche konkreten Schritte und Methoden zu einem attraktiven Arbeitgeber-Image beitragen und welche Rolle die Unternehmenskultur dabei spielt (Employer Branding, Storytelling).
  • Sie zeigen sich als kompetenter Ansprechpartner für Social Media gegenüber der Geschäftsleitung, Mitarbeitern, Kandidaten und Dienstleistern (Agenturen, Ad-Anbietern).
  • Sie erkennen die Mechanismen der Vernetzung und erhöhen dadurch Ihre persönliche Dialogfähigkeit und die Ihrer Mitarbeiter (Mitarbeiter als Botschafter, Change Management).

Seminarinhalte – Agenda

Standortbestimmung zum Personalmarketing und Ihren aktuellen Online-Aktivitäten

Praxisbezogene Einführung in die Grundlagen Social Media

Definition: Online, Web 2.0 und Social Media

  • Besonderheiten der digitalen Kommunikation: digitale Begegnungen (Touchpoints)
  • Kommunikation im 20. und 21. Jahrhundert: top down vs. vernetzt
  • Bedeutung von Gatekeepern und Multiplikatoren
  • Authentisch kommunizieren und beteiligt sein

Mediennutzung und Information

  • Sender und Empfänger am Beispiel Micro Blogging
  • Business und soziale Netzwerke (XING, Facebook, Twitter und Co.)
  • Auswirkung auf die Personalarbeit
  • Bedeutung für Hierarchien, Macht und Steuerung bzw. Führung
  • Der starke Kunde, Mitarbeiter und Bewerber
  • Virales Marketing und Empfehlungsmarketing
  • Chancen und Risiken für Ihr Unternehmen
  • Social Media in der Praxis: Gut vernetzt? Wie sieht Ihr beruflicher Alltag aus?

Social Recruiting

  • Definition und Ziele
  • Übersicht Recruiting-Kanäle und Multi-Channel-Strategien
  • Verknüpfung von On- und Offline-Recruitingmaßnahmen
  • Social Recruiting und Active Sourcing in der Praxis: Wo steht Ihr Unternehmen?

Employer Branding (on-site und off-site)

  • Generationenübergreifende Zusammenarbeit und öffentlicher Dialog mit GenY und GenZ
  • Auswirkung des Multi-Channel-Marketings auf das Employer Branding
  • Eigendarstellung Ihres Unternehmens und der Umgang mit Reaktionen darauf (z.B. Kununu)
  • Unternehmensdarstellung im Netz: Karriereseiten, Corporate Blogging und Fanpages
  • Touchpoint Management und Candidate Journey Tracking
  • Umsetzung der Strategie als abteilungsübergreifendes Querschnittsthema
  • Akteure, Konzepte und Pflichtenhefte: Umgang mit Fallstricken und internen Vorläufern
  • Praxis: Schritte zur Entwicklung einer Social-Media-Strategie für den Personalbereich

Mitarbeiter als Botschafter des Unternehmens (Gallup Studie)

  • Steigerung der Medienkompetenz Ihrer Mitarbeiter
  • Praxis: Social-Media-Richtlinien
  • Projektplan zur Erstellung einer unternehmensinternen Richtlinie
  • Effektiver Einsatz von Karriere-Webseiten, Online-Jobbörsen und Karriere-Blogs
  • Steuerung und Risikomanagement (Shitstorm, Flashmob und Hackerangriff)
  • Erfolgsmessung: effektive Erfolgskontrolle der Social-Media-Aktivitäten
  • Social Media Recruiting in der Praxis: Zielgruppen definieren, finden, ansprechen und begeistern

Fazit

  • Trends: Personalarbeit in der Zukunft
  • Nur Mut: erfolgreich vernetzt Personal beschaffen

Die Trainerin

Eva Lutz

Eva Lutz, eMBIS Trainerin

Die Expertin für Employer Branding, Human Ressources und Social Media Recruiting Eva Lutz arbeitet seit über 15 Jahren als Personalmanagerin in nationalen und internationalen Unternehmen – unter anderem für die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Die Zeit, Wrigley und das Forum für Führungskräfte. Die Spezialistin für E-Recruiting führt regelmäßig Seminare, Inhouse-Schulungen und erfolgreiche Workshops für renommierte Branchenakademien durch.

 

Methodik

Interaktiver Vortrag

In unseren Seminaren werden Sie mit Ihren individuellen Erwartungen an das Seminar und Ihren jeweiligen Online-Projekten selbstverständlich miteinbezogen. Fragen können jederzeit gestellt werden. Regelmäßige Feedback-Runden unterstreichen den interaktiven Seminarcharakter.

Vielseitiger Medieneinsatz

Um die bestmögliche Aufmerksamkeit zu erreichen, arbeiten unsere Trainer abwechselnd mit anschaulichen Power-Point-Präsentationen, Live-Beispielen im Internet, Flipchart und Pinnwand. Das garantiert ein abwechslungsreiches Seminar – mit Inhalten, die „haften“ bleiben.

Maximaler Praxisbezug

Konkrete Anleitungen, praxisnahe Leitfäden und Checklisten helfen Ihnen bei der Standortbestimmung Ihrer Personal-Aktivitäten im Bereich Social Media. Live-Beispiele aus der Praxis und auf Wunsch auch anhand der Teilnehmerwebseiten garantieren einen optimalen Praxisbezug und bilden eine professionelle Grundlage für die praktische Umsetzung der individuellen Unternehmensziele aller Teilnehmer. Neben Best-Practice-Beispielen arbeiten wir vor allem an den einzelnen on- und off-site Web-Auftritten der Seminar-Teilnehmer und sehen uns gemeinsam das Herzstück Ihrer Personalarbeit an – Ihre Karriereseite.

Tipps, Tools und Seminarunterlagen

Anhand von Live-Demonstrationen ausgewählter Tools, Portale und Netzwerke lernen Sie nützliche Werkzeuge kennen und erhalten wertvolle Tipps und Tricks, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit aktiv unterstützen. Ausführliche, seminarbegleitende Unterlagen und Checklisten dienen als umfassendes Nachschlagewerk am Arbeitsplatz – auch noch lange nach Ihrem Seminarbesuch.

Teilnehmer

Maximal 12 Teilnehmer: Kleine Gruppen ermöglichen ein intensives und effektives Arbeiten.
Unser Seminar eignet sich erfahrungsgemäß sehr gut für Einsteiger wie auch für Fachkräfte aus dem Bereich Personal bzw. Human Resources (HR). Das Seminar richtet sich aber auch an Entscheider, Führungskräfte und Geschäftsführer, die sich einen fundierten Überblick über das moderne Social Recruiting verschaffen möchten.

Durch die Vielfalt der Seminarinhalte, die neben den Grundlagen der digitalen Kommunikation sowohl die speziellen Bereiche Social Recruiting und Employer Branding sowie hilfreiche Tools zur Erfolgsmessung umfasst, profitieren auch Verantwortliche aus den Bereichen interne Kommunikation und Organisationsentwicklung von unserem gebündelten Know-how und tollen Praxis-Tipps.

Spezielle Voraussetzungen oder technisches Know-how der Teilnehmer ist keine Voraussetzung zur erfolgreichen Teilnahme.

Unsere Zielgruppe im Überblick:

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personal, Human Resources (HR), interne Kommunikation, Organisationsentwicklung, Entscheider, Geschäftsführer

Teilnehmerstimmen zum Online Personalmarketing Seminar

04. bis 05.07.2016 in Stuttgart

Logo: Dr. Haas

Anhand zahlreicher Best-Practice-Beispiele konnte man einen besseren Einblick in die ineinandergreifenden Themen Employer Branding und Social Recruiting erhalten. Frau Lutz hat die Seminarinhalte lebendig, sympathisch und praxisnah vermittelt. Hat Spaß gemacht!

Sandra Reljić, Personalreferentin, Mannheimer Morgen Großdruckerei & Verlag GmbH

07. bis 08.12.2015 in Düsseldorf

Logo: msg

Das Seminar hat mir einen guten Überblick über verschiedene Social Media Kanäle gegeben und verdeutlicht, worauf es aus Personalmarketingsicht bei der Bewegung auf diesen Plattformen ankommt. Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl blieb genug Zeit für Fragen und Austausch untereinander.

Frau Lutz hat das Seminar sehr kurzweilig gestaltet und ging auch individuell auf die Teilnehmer ein. Schön fand ich außerdem die vielen Beispiele aus anderen Unternehmen.

Claudia Stracke, Specialist Human Resources, msg systems ag

Alle Stimmen zu diesem Seminar anzeigen

Termine, Orte und Zeiten

TerminOrtVerfügbare Plätze
11.-12.10.2016 Online Personalmarketing Seminar 2016-10-11 2016-10-12 München, DE
München
noch Plätze verfügbar
Jetzt anmelden
08.-09.11.2016 Online Personalmarketing Seminar 2016-11-08 2016-11-09 Hannover, DE
Hannover
noch Plätze verfügbar
Jetzt anmelden
Inhouse Seminar Auf Anfrage

Zeiten
1. Seminartag: 10:00 - 17:00 Uhr
2. Seminartag: 09:00 - 16:00 Uhr

Kosten

10% Rabatt für jeden weiteren Teilnehmer derselben Firma zum gleichen Termin.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer 980.- Euro zzgl. MwSt.

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt.

Im Preis inbegriffen sind ein Mittagessen, diverse Snacks und Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Seminarunterlagen.

Kosten für Anreise und Übernachtung sind bei Bedarf selbst zu entrichten und nicht im Seminarpreis enthalten.

Teilnahmezertifikat

Alle Teilnehmer erhalten ein persönliches Teilnahmezertifikat der eMBIS Akademie in dem Inhalte, Ort und Datum des Seminars dokumentiert sind. Das Zertifikat ist vom jeweiligen Trainer unterschrieben.

Impressionen

  • Seminarraum Hannover
  • eMBIS-Seminare
  • Seminarraum in Stuttgart
  • Seminarmaterialen
  • seminarunterlagen
  • Zertifikat
  • Seminarraum München
  • Seminarpause
  • Teilnahmezertifikat
  • Seminarordner

Alle Kurs-Infos als PDF-Download

Hier können Sie alle Informationen zu diesem Seminar herunterladen – inklusive Fax-Anmeldung. Download jetzt starten

Anmeldung


Please leave this field empty.

Anmeldebedingungen:
Die Teilnahmegebühr für das Online Personalmarketing Seminar beträgt 980,00 Euro (das sind 1.166,20 Euro inkl. MwSt.). Im Preis inbegriffen sind ein Mittagessen, diverse Snacks und Erfrischungsgetränke sowie ausführliche Seminarunterlagen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Rechnung ist vor Seminarbeginn zu begleichen. Bis zu drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren, bis zwei Wochen vorher berechnen wir 50 Prozent. Bei Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei Nichterscheinen müssen wir die gesamte Teilnehmergebühr berechnen. Die Stornierung ist schriftlich vorzunehmen. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Bei Absage der Veranstaltungen durch die eMBIS GmbH infolge nicht beeinflussbarer Gründe bzw. höherer Gewalt wird der volle Teilnahmebeitrag erstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.