„Ich bin überzeugt von der Wirkung von Geschichten als Instrument des Content Marketings – online wie offline!“

Die studierte Politikwissenschaftlerin und Soziologin Sabine Saldaña Bravo (M.A.) arbeitet als Web-Texterin, Bloggerin und Trainerin und hat sich auf die Entwicklung von Storys im Web-Texten spezialisiert. Zahlreiche Webseiten erzählen die Geschichten ihrer Kunden über die Einzigartigkeit von Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen – immer mit dem Ziel, Kunden zu erreichen, emotional zu berühren und zu binden.

Sabine Saldaña Bravo vermittelt mit Leidenschaft die große Bedeutung authentischer Storys als wichtigste Säule einer erfolgreichen Content Strategie. Schritt für Schritt unterstützt sie ihre Seminarteilnehmer dabei, ihre eigene Unternehmensgeschichte zu entdecken und zu kommunizieren.

„Kunden lernen, für was ein Unternehmen steht – durch Storytelling.“

Durch ihre mehr als zehnjährige Erfahrung als Werbe- und Web-Texterin sowie als Bloggerin (unter anderem für den eMBIS Blog), erkennt die Autorin das Potenzial von Unternehmensgeschichten als wichtiges Instrument nicht nur für das Marketing, sondern auch für Vertrauensbildung und Kundenloyalität. Häufig im Mittelpunkt der Storys: die Menschen im Unternehmen, vom Auszubildenden über den Produktentwickler bis hin zur Führungskraft – als Vertrauensanker und Sinnbild des Unternehmens.

Ziel der engagierten Storytellerin und Bloggerin ist es, besonders KMUs zu zeigen, wie wichtig gutes Storytelling und guter Content sind, um im Wettbewerb bestehen zu können. Was gutes Storytelling ist? Natürlich authentische Geschichten von Mensch zu Mensch. Dazu verfasst sie regelmäßig kritische Kommentare und Kolumnen im eMBIS-Blog.

Sabine Saldaña Bravo im Netz

» xing.com/profile/Sabine_SaldanaBravo
» twitter.com/kreativbravo
» www.kreativbravo.de

Seminare mit Sabine Saldaña Bravo: